Globale Kompetenz.

Baden-Württemberg ist das Land der Global Player. Denn hier entwickeln Unternehmen jeder Betriebsgröße Produkte und Techniken für den Weltmarkt. Profitieren auch Sie von den innovativen High-Tech-Lösungen für die Luftreinhaltung, die immer auch dem strengen Standard deutscher und westeuropäischer Gesetzgebung entsprechen. Für Vorsprung in der Betriebssicherheit und Mehrwert in der Produktion. Informieren Sie sich hier über die assoziierten Partner von ClustAir im Detail:

Dürr Systems AG
Carl-Benz-Straße 34
74321 Bietigheim-Bissingen
www.durr.com

Dürr ist ein führender Maschinen- und Anlagenbaukonzern. Der Bereich Clean Technology Systems beschäftigt sich mit Verfahren zur Abluftreinigung und Verbesserung der Energieeffizienz.
Industrien wie Chemie, Pharmazie, Druck, Metallbeschichtung, Lebensmittel sowie Automobil- und Industrielackierung sind dazu angehalten, die aus den Produktionsprozessen anfallenden Emissionen zu reduzieren. Mit entsprechenden Anlagen zur thermischen Abluftreinigung, katalytischen Oxidation oder Verfahren die auf Absorption und Adsorption beruhen, können schädliche Gase und Dämpfe entfernt werden.
Zur Abrundung des Technologiespektrums fördert Dürr seine Produkte zur Steigerung der Energieeffizienz, dazu gehört die Organic Rankine Cycle (ORC)-Technologie. Durch die Akquisition von Megtec und Universal erweitert Dürr sein Produktportfolio in Bezug auf die Umwelttechnik. Als Systempartner verbindet Dürr technisches Know-how und weltweite Verfügbarkeit, um Kunden eine internationale Betreuung zu bieten. Dürr liefert Komplettlösungen, die überzeugen - von der Planung über die Umsetzung bis hin zum Service.

Download Firmenpräsentation

e-flox GmbH
Dornierstrasse 14
71272 Renningen
http://www.e-flox.de

Die e-flox GmbH wurde 2006 als Tochterunternehmen der Firma WS Wärmeprozesstechnik gegründet. E-flox entwickelt und produziert Feuerungsanlagen, die die rekuperative FLOX Technik für die emissionsarme und effiziente Nachverbrennung in vielen Industriellen und kommunalen Anwendungen nutzen. Die FLOX-Technologie wurde 2011 mit dem Deutschen Umweltpreis, verliehen durch den Bundespräsidenten, ausgezeichnet.
E-flox Anlagen oxidieren niederkalorische, schwer brennbare Gase ohne Zusatzbrennstoff und ohne empfindliche Katalysatoren bei niedrigsten Emissionen. Typische Analgengrößen liegen im Bereich von 5-1000 Nm³/h. Die Anlagen erlauben auch die Rückgewinnung der Abwärme mit hohen Wirkungsgraden. E-flox steht bei Bau, Montage und Inbetriebnahme der Anlagen, aber auch bei Wartung, Reparatur, Fernüberwachung und Schulung des Betriebspersonals, seinen Kunden als Partner zur Verfügung.

Download Firmenpräsentation

ESTA Apparatebau GmbH
Gotenstraße 2-6
89250 Senden
www.esta.com

ESTA ist der Spezialist für industrielle Absaug- und Filtertechnik. Seit mehr als 45 Jahren bieten wir von unserem Hauptsitz in Senden und Ulm aus ein breites Spektrum an innovativen Produkten und individuellen Lösungen für die unterschiedlichsten Branchen, Industrien und Anwendungen an. Das Produktprogramm umfasst mobile und stationäre Entstauber, Industriestaubsauger, Schweißrauchfilter, Ölnebelabscheider, Absaugventilatoren, Absaugarme und zentrale Absaugsysteme. Darüber hinaus bietet ESTA kundenspezifische Absauglösungen an. Unsere Serviceleistungen reichen von der Beratung und Planung über die Fertigung und Montage bis hin zur Wartung. Mit Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern auf der ganzen Welt bedient ESTA Kunden in mehr als 30 Ländern. ESTA legt Wert auf eine energieeffiziente Produktentwicklung zum Schutz der Umwelt.

Download Firmenpräsentation

Junker-Filter GmbH
Carl-Benz-Str. 11
74889 Sinsheim
​​​​​​​www.junkerfilter.com​​​​​​​

Junker-Filter entwickelt seit 1956 mit mittlerweile rund 100 Mitarbeitern innovative Konzepte "nach Maß" für den Einsatz von technischen Textilien zur Abscheidung von Feststoffen aus Gasen und Flüssigkeiten. Mit individuellen Problemlösungen und kompromissloser Qualität sind wir bewährter Partner international renommierter Unternehmen aus allen Bereichen der Industrie. Zusammen mit den Anforderungen unserer Kunden entwickeln wir die Produkte von morgen zur Steigerung der Produktivität und zum Schutz unserer Umwelt. Im Bereich Luftreinhaltung bieten wir Produkte wie beispielsweise Filterschläuche, Filtertaschen, Filterpatronen und Filterelemente an. Neben diesen klassischen Filtrationsprodukten bieten wir unsere neuentwickelte Produktlinie ZERO®-Design an – eine Konfektion ohne jegliche Nahtlöcher. Diese nahezu emissionslose, lebensmittelzugelassene Filtertechnik wurde 2015 mit dem Umwelttechnikpreis prämiert und eignet sich u.a. für den Einsatz in der Lebensmittel-, Chemie- oder Pharmaindustrie. Für den Bereich der Fest-Flüssig-Trennung liefern wir Produkte wie Filtertücher, Filterbänder, Filterkerzen und Filterbeutel. Weitere Anwendungsgebiete sind Adsorptions-/ Lufttrocknersysteme für die Kfz-Industrie im Bereich der Premium SUV, sowie Ölmatten.

Download Firmenpräsentation

Keller Lufttechnik GmbH + Co. KG
Neue Weilheimer Str. 30
73230 Kirchheim unter Teck
www.keller-lufttechnik.de

Keller Lufttechnik ist ein weltweit tätiges Technologieunternehmen, spezialisiert auf das Erfassen und Abscheiden von luftfremden Stoffen und die Begrenzung von Emissionen in industriellen Anwendungsgebieten. Unsere Produktpalette im Bereich der Abscheidetechnologie bietet Ihnen ein Leistungsspektrum, das sich von der Entwicklung und Lieferung einzelner Komponenten bis hin zu kompletten Anlagen und Systemen erstreckt. Und das für nahezu alle Industriebereiche. Mit dem Label GREEN BALANCE bekennen wir uns zum verantwortungsvollen, weitblickenden Umgang mit allen Ressourcen – um technischen Fortschritt, betriebliche Belange und gesellschaftliche Zielvorgaben zum Schutz der Umwelt in Übereinstimmung zu bringen.

Download Firmenpräsentation

Lechler GmbH
Ulmer Straße 128
72555 Metzingen
​​​​​​​www.lechler.com​​​​​​​

Lechler ist Europas Nr. 1 für Düsentechnik und einer der führenden Düsen- und Systemanbieter weltweit. Seit über 140 Jahren haben wir in diesem Bereich zahlreiche bahnbrechende Entwicklungen vorangetrieben. Wir kombinieren umfassendes Know-how in der Düsentechnologie mit tiefgreifendem Verständnis für anwendungsspezifische Anforderungen und entwickeln so mit unseren 750 Mitarbeitern Produkte, die eine hervorragende Leistung und Zuverlässigkeit bieten. Heute produziert Lechler Düsen in Deutschland, England, Ungarn, Indien, China und den USA. Trotz internationaler Ausrichtung bleiben wir ein schwäbisches Familienunternehmen mit der Leidenschaft für Präzision, Innovation und dem Antrieb, in unserem Kern immer besser zu werden.

Download Firmenpräsentation

Palas GmbH
Greschbachstraße 3 b
76229 Karlsruhe
www.palas.de

Palas GmbH ist ein führender Entwickler und Hersteller von hochpräzisen Geräten zur Generierung, Messung und Charakterisierung von Partikeln in der Luft. Mit zahlreichen aktiven Patenten entwickelt Palas® technologisch führende und zertifizierte Feinstaub- und Nanopartikelmessgeräte, Aerosolspektrometer, -generatoren und -sensoren sowie dazugehörige Systeme und Softwarelösungen. Das Feinstaubmesssystem Fidas® 200, 200 E und 200 S haben die Gleichwertigkeits- und Eignungsprüfung durch TÜV Rheinland und wurden für behördliche Umweltüberwachung offiziell zugelassen. Die Fidas® Feinstaubmonitorsysteme sind die weltweit einzigen optischen Messsysteme mit Einzelpartikelanalyse für PM2,5 und PM10. Wir bieten verschiedene Lösungen für zahlreiche Anwendungen in der Automobilindustrie, Partikelmesstechnik und Filterprüfstände an. Palas® wurde 1983 gegründet und beschäftigt am Unternehmenssitz in Karlsruhe rund 70 Mitarbeiter.

Download Firmenpräsentation

SICK AG
Erwin-Sick-Str. 1
79183 Waldkirch
​​​​​​​www.sick.com​​​​​​​

SICK ist einer der führenden Hersteller von intelligenten Sensoren und Sensorlösungen für industrielle Anwendungen. Mit über 9.700 Mitarbeitern und mehr als 50 Tochtergesellschaften und Beteiligungen sowie zahlreichen Vertretungen weltweit ist SICK immer in der Nähe seiner Kunden. Ein einzigartiges Produkt- und Dienstleistungsspektrum schafft die perfekte Basis für sicheres und effizientes Steuern von Prozessen, für den Schutz von Menschen vor Unfällen und für die Vermeidung von Umweltschäden.
SICK verfügt über umfassende Erfahrung in vielfältigen Branchen und kennt ihre Prozesse und Anforderungen. Mit intelligenten Sensoren liefert SICK genau das, was die Kunden brauchen. In Applikationszentren in Europa, Asien und Nordamerika werden Systemlösungen kundenspezifisch getestet und optimiert. Das alles macht SICK zu einem zuverlässigen Lieferanten und Entwicklungspartner.
Umfassende Dienstleistungen runden das Angebot ab: SICK LifeTime Services unterstützen während des gesamten Maschinenlebenszyklus und sorgen für Sicherheit und Produktivität.
Das ist „Sensor Intelligence.“

Download Firmenpräsentation